Dezember 10, 2018

L’ École du Vin de Bordeaux in Deutschland 2019

In einem unermüdlichen Einsatz sind ganzjährig 5 akkreditierte Tutoren der École du Vin de Bordeaux in Deutschland unterwegs, um ihr Fachwissen rund um die Bordelaiser Weine an Weinprofis und -begeisterte weiter zu geben.

Ob interaktive Basiseinführung, weitreichende Fachseminare, Food-Pairing Workshops, oder Vertiefungen in das Thema Assemblage. Die Einsatzmöglichkeiten der Ecole du Vin de Bordeaux-Tutoren sind enorm! Viele spannende Themen warten darauf zusammen mit unseren Bordeaux Botschaftern von Ihnen entdeckt zu werden.

Sprechen Sie uns an!

Bordeaux und der Weincampus Neustadt

Die Studenten des Bachelorstudienganges „Dualer Studiengang Weinbau und Oenologie“ des Weincampus Neustadt beschäftigen sich zum Jahresende besonders intensiv mit der großen Vielfalt der Bordeaux-Weine sowie der gezielten Ansprache der immer wichtiger werdenden Zielgruppe der jungen Weinkonsumenten. Einen besonderen Fokus legen die sechs Studentengruppen hierbei auf das Thema „digital“.

Kommen Sie am 22. Januar 2019 persönlich vorbei und lassen Sie sich von den Projektpräsentationen dieser engagierten Studenten überzeugen.

Datum:          Dienstag, den 22. Januar 2018
Uhrzeit:         08:15h – 13:15h
Ort:               HS3 am Weincampus Neustadt

Bis dahin bietet Ihnen die weltweit erste Weinapp für Profis, die ŒnoBordeaux App spannendes Weinwissen, individuell zugeschnittene Tipps für Ihr Unternehmen sowie interessante und lustige Anekdoten rund um die Weine aus Bordeaux.

Laden Sie die kostenlose App jetzt im App Store oder im Google Play Store herunter! 

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an:
Promotionsbüro für Bordeaux-Weine c/o Sopexa Deutschland
Marlen Schäfer
E-Mail: marlen.schaefer@sopexa.com

DISCOVER MORE

Süffig

Glossar S

2003, Ein jahrgang ohnegleichen

Jahrgänge

Montagne Saint-Émilion

Das Libournais